Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'Zukunftsforschung' Kategorie

In diesen Tagen – so kurz vor der Bundestagswahl – wird aus allen Richtungen und Lagern verstärkt über ein großes Projekt geschrieben – und hoffentlich vorher tief durchgedacht: EUROPA. Für mich ist eigentlich klar, dass dieses Europa nur gelingen kann, indem das beste menschliche Potential, was europäisch, besser noch international an geistiger Reife, Tiefe und […]

Die Vereinten Nationen rufen den heutigen Tag als Glückstag aus. Macht ja auch Sinn, denn heute ist Frühlingsanfang. Auch hier hast du wieder die Wahl: Glücksforschung als seriöse Wissenschaft betrachten…oder die Glückskekse beim Chinesen lesen und darüber schmunzeln. Die Glücksforschung – speziell die Abteilung Positive Psychologie – hat mittlerweile Nobelpreis-Nieveau erreicht (Kahnemann) und sitzt mit […]

Letzten Freitag, 10.03.17 war ich zur Tiny House Pressekonferenz in Berlin. Für ein Jahr lang soll auf dem Gelände des Bauhaus-Archiv ein Campus aus ca. 20 mobilen Tiny Houses als künstlerisches Experiment entstehen und geforscht werden soll über Bildungs- und Baukultur der Zukunft. Fragen Wie gestalten sich Nachbarschaften in immer schneller wachsenden Städten einer Einwanderungsgesellschaft? […]

Buchbesprechung Das emotionale Unternehmen Untertitel: Mental starke Organisationen entwickeln / Emotionale Viren aufspüren und behandeln (Anm.: Organisationales Immunsystem stärken für hitzigere und frostigere Zeiten – so hätte der Untertitel auch heißen können. ) Erschienen im Springer Gabler Verlag, 2010, 2te Aufl. 2012 / von Jochen Peter Breuer und Pierre Frot Konflikte als emotionale Viren zu […]

Pflege & Sorge sind relevante Zukunftsaufgaben für ALLE Ein paar Zahlen zu Beginn – kommt ja immer gut: 1.400.000 Rentner in Deutschland sind auf finanzielle Unterstützung im Alltag angewiesen. Das ist ein realistischer Schätzwert. Politik wird natürlich damit gemacht, dass die realen Zahlen viel niedriger sind. Und warum? Weil viele Menschen, die zum Teil den […]

Schwäbisch-Gemünd 17. Januar 2016. Neujahrsempfang der Gleichstellungsbeauftragen, Frau Heer, und des Bürgermeisters Richard Arnold für sozial engagierte Frauen. Der Saal war gefüllt mit 400 Frauen – ein paar Männer waren auch darunter. Die Biografin und Resilienzforscherin Kathleen Battke, Zukunftspioniere GbR, war für die Keynote eingeladen. “ Ihr werdet was erleben – wie Frauen Schwieriges meistern“ […]

Wir zitieren hier in unserem Blog in tiefer Solidarität mit allen Menschen der Welt, die für dieses Ziel arbeiten, die CHARTA  DER  ANTEILNAHME „Im Kern aller religiösen, ethischen und spirituellen Traditionen befindet sich das Prinzip der Anteilnahme aus Nächstenliebe. Es fordert uns auf, andere so zu behandeln, wie wir uns das für uns selbst wünschen. […]

In einem Mehrgenerationen-Wohnprojekt wird seit 1,5 Jahren die Frage bearbeitet: sollen wir wachsen, unsere Genossenschaft vergrößern, da sie sehr viele Anfragen erhalten, obwohl kein freistehender Wohnraum mehr vorhanden ist? Ausserdem ist klar, dass viele Mitbewohner und Mitbewohnerinnen älter werden und der Pflegebedarf  zunehmen wird. Warum also nicht ein neues Haus bauen mit integrierter Pflege-Wohngemeinschaft. Ein […]

Unsere Erkenntnis der letzten Jahre und Tages-Inspiration für Heute: Wie kommt Neues in unsere Welt?… Erst ignorieren sie dich. Dann lachen sie dich aus. Dann bekämpfen sie dich. …Und dann  – nach langer, langer Zeit – bekommst du Zustimmung! Kommt dir diese Schritt- und Erlebnisfolge bekannt vor? Dann bist du auf dem Weg durch diese […]

„Die notwendige Revolution. Wie Individuen und Organisationen zusammenarbeiten, um eine nachhaltige Welt zu schaffen“. Das Buch von Peter M. Senge ist 2011 im Carl-Auer Verlag erschienen, hat 464 Seiten und kostet 49.- Euro. Das Orginal unter dem Titel „The Necessary Revolution“ erschien bereits 2008 bei Doubleday Publishing, New York. Um was geht es? In insgesamt […]

Nächste »