4 Augen in Präsenz / + das ganze System

Unterstützung für Urteilskraft in Verantwortung, kluge, weitreichende und sinnvolle Entscheidungen treffen zu können

ProzessArbeit für Einzelne, Teams und das ganze System

Was das bedeutet, wie die Entscheidungswege in Zukunft verlaufen werden: gemeinsam finden wir das heraus, denn:

„Wer das hervorbringt, was in ihm ist, wird durch das gerettet, was er hervorbringt. Wer nicht hervorbringt, was in ihm ist, wir durch das zerstört, was er nicht hervorbringt.“ Evangelium nach Thomas

Seit Jahren beschäftige ich mich mit diesem Archetyp des verwundeten Heilers. Es gibt sehr „wirksame“ Kräfte, die dafür gesorgt haben, dass dieser Teil der Apokryphischen Schriften nie wirklich das Licht der Welt erblickten – heißt: ins Bewusstsein eintreten „sollten“. Diese oft verborgenen Kräfte zu entdecken und nutzbar zu machen, darauf basiert – mittlerweile – mein Selbstverständnis als Coach und Geistes-Wissenschaftler.

Ich nenne meine Arbeit Coaching for Transformation, Humble Consulting oder Mäeutik. Ein offenes, ehrliches, vertrauensvolles, mitfühlendes Sprechen von Herz zu Herz, von Mensch zu Mensch wird es sowieso sein. Wie sonst …

Ich mache Sparrings dieser Art lange genug ( seit fast 20 Jahren) um sagen zu können: wie wir es in der Praxis nennen, ist mir nicht so wichtig. Wichtig ist, das es für dich / euch nützlich und hilfreich ist. Das es dich weiterbringt auf deinem Weg, bei dem, was du im Leben tust oder tun willst und welche Entscheidungen dafür zu treffen sind.

Gute Fragen sind der Weg. – Ich liebe es, wenn Offenheit dafür entsteht. Ich bin hartnäckig, wenn es nötig ist. Achtsam, sorgfältig und persönlich sowieso. Distanz künstlich zu erzeugen oder aufrecht zu erhalten ist nicht meine Sache. Daher auch das DU als Arbeitsbeziehung.

Was ich zur Verfügung stelle, ist ein DENKRAUM, in dem du wirklich unabhängiges Denken erproben und erfahren kannst, damit für dich oder die Organisation NEUES wachsen und gedeihen kann.

Meine Haltung!

Auf das, was ich tue, auf jeden Termin, bereite ich mich sehr gut vor. In erster Line durch Deep Listening – durch aktives Zuhören. Ich recherchiere sehr gründlich, denn ich bin neugierig auf die wirklichen systemischen Zusammenhänge.

Ich will verstehen: dich, den Menschen, die Aufgabe – denn erst dann kann ich durch begleitendes mitdenken hilfreich für deine Potentialentfaltung sein. Das macht mir große Freude.

Mein Methodenkoffer ist gut gefüllt – Theorie U, Mediation von A-Z, Systemisches Konsensieren, Soziokratie, Denken in GeschäftsModellen, Design Thinking, Burnout-Prävention, Resilienz Training, biografisches Schreiben, Achtsamkeits- und Glücksforschung gehören zu meinem Repertoire. Systemisches Denken…wie sonst?

Die Achtsamkeitspraxis begleitet mich seid über 25 Jahren – ich habe durch viele Reisen und Begegnungen mit großartigen Menschen Zugang zu alten Weisheiten. Ich nenne es meine Zuflucht. Heimat ist nicht unbedingt an einen Ort gebunden.

Mein Wissen und meine Erfahrung gebe ich gerne weiter. Aber du bist und bleibst der Experte für dein Leben. Du entscheidest.

Mit dem Anliegen meines Kunden/Kundin/ Coachee – mit dir – verbindet mich tiefe Loyalität.

Alles, was sonst noch wichtig sein könnte, klären wir in einem persönlichen Gespräch.

Meine Spezial-Gebiete:

  • Gute Entscheidungen treffen duch Systemisches Konsensieren / Fehlerkultur fördern, Worse Case Szenarien durchdenken statt Immunisierungs-Strategien entwickeln / Transformation Works
  • Wellbeing – Ein gutes Leben führen – Ziel: mit einem Lächeln im Gesicht sterben können
  • Frei sein statt frei haben – wenn das beruflich dein Ziel ist, wie geht das für dich?
  • Geschäftsmodell-Entwicklung, die zur Persönlichkeit passen / Personal Branding = Identität-Energie-Resonanz-Positionierung auf der Basis expressivem Schreibens ( Design Thinking Ansatz )
  • Resilienz-Coaching / besonders für Kriegsenkel  / in beruflicher Verantwortung
  • Supportiv Leadership…wie sonst?
  • Wie erfinde ich mich neu? Design Thinking Ansatz u.v.m.
  • Spirituelle Praxis und ökonomische Not-Wendigkeiten…besser in Balance bringen
  • Ohne Philosophie läuft gar nichts

…die Themen verstärken sich gegenseitig in ihren Potentialen !!